Zeigt alle 8 Ergebnisse


Autoshampoo kaufen

Die Autowäsche und somit auch das Autoshampoo ist Dreh- und Angelpunkt in der Autopflege. Ohne eine komplett gewaschene und saubere Lackoberfläche sind auch in der Fahrzeugaufbereitung keine weiteren Schritte möglich. Egal ob das Fahrzeug poliert oder versiegelt werden soll – ohne eine gründliche Wäsche mit einem Shampoo wirst du keine guten Ergebnisse erzielen können. Du siehst also wie wichtig die Fahrzeugwäsche und wie groß die Bedeutung eines guten Autoshampoos ist.

Welche Autoshampoos gibt es?

Autoshampoos können grob in drei verschiedene Varianten unterteilt werden:

  • normales Autoshampoo
  • Autoshampoo mit Versiegelungseffekt
  • Folienshampoo

Normales Autoshampoo

Wie der Name schon sagt ist dies ein reinrassiges Shampoo. Diese haben keinerlei Zusätze für mehr Glanz oder Abperlverhalten. Mit so einem Produkt kannst du dein Fahrzeug hervorragend von Schmutz befreien. Hochwertige Autoshampoos sollten pH-Neutral sein und eine sehr gute Reinigungsleistung haben.

Shampoo mit Versiegelungseffekt

Diese Autoshampoos reinigen nicht nur sehr gut, sie versiegeln gleichzeitig deinen Fahrzeuglack während der Autowäsche in nur einem Arbeitsgang. Diese Versiegelungen können jedoch nicht mit reinrassigen Wachsversiegelungen oder Keramikbeschichtungen mithalten. Was Glanz und Standzeit angeht müssen da einige Abstriche gemacht werden. Bereits vorhandene Versiegelungen können jedoch aufgefrischt werden, was deren Standzeit wiederum deutlich erhöht.

Folienshampoos

Diese Shampoos sind speziell für folierte Oberflächen entwickelt worden. Sie reinigen die Folierung effektiv aber schonend ohne diese anzugreifen. Besonders bei matten Folien solltest du unbedingt darauf achten ein geeignetes Folienshampoo zu verwenden, da diese Oberflächen sehr empfindlich sind, was Autopflegeprodukte angeht.

Anwendung von Autoshampoos

Da Autoshampoos immer bei der Handwäsche verwendet werden, empfehlen wir an dieser Stelle unbedingt die Zwei-Eimer-Waschmethode. Diese Methode verhindert, dass durch verschmutztes Wasser der Lack zerkratzt wird.

Anwendung

  • das Shampoo je nach herstellerangaben in einen Eimer mit klarem Wasser geben.
  • anschließend das Shampoo gut mit dem Wasser vermischen
  • mithilfe eines Waschhandschuhs oder Mikrofaserschwamm das Fahrzeug gründlich waschen
  • das Autoshampoo gründlich abspülen

Mehr über die Zwei-Eimer-Waschmethode.

Achtung!

Offiziell dürfen Fahrzeuge nicht in der Einfahrt oder auf Grünflächen gewaschen werden, wo Autopflegeprodukte ungehindert in das Abwasser oder Grundwasser gelangen können. Wir empfehlen die Autowäsche daher in einer Waschbox oder auf einer Fläche mit speziellem Ölabscheider.